Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Heftarchiv
Sonstiges

Bürokratieabbau Maisaussaat Stilllegung 2024

Herkunftskennzeichnung

Herkunftssiegel als Zukunftssicherung

Das neue, deutsche Herkunftssiegel soll zunächst bei den Produktgruppen Fleisch, Ei, Milch, Kartoffeln, Obst und Gemüse zum Einsatz kommen.

Lesezeit: 2 Minuten

Mit der für 2024 geplanten Einführung des Herkunftssiegels „Gutes aus deutscher Landwirtschaft“ hat die Branche einen Meilenstein zur Zukunftssicherung der heimischen Land- und Ernährungswirtschaft bewältigt.

Die mit dem neuen Label gekennzeichneten Produkte der Produktgruppen Fleisch, Ei, Milch, Kartoffeln, Obst und Gemüse spiegeln die Vorgaben der deutschen Politik und Gesellschaft wider. Alle Produktionsschritte erfolgen in Deutschland und werden unabhängig zertifiziert, meldet das Netzwerk Agrar e.V. in einer Presseerklärung.

Bekenntnis zur deutschen Herkunft

Die deutschen Produktionsauflagen weichen allerdings in vielen Punkten von der EU-Vorgaben ab und führen dadurch zu erheblichen Mehrkosten. Und diese Mehrkosten können durch eine reine Produktivitätssteigerung nicht ausgeglichen werden. Hier sei die gesamte Wirtschaftskette gefordert.

Vertreter der fünf führenden deutschen Handelsunternehmen haben sich inzwischen zur neuen Herkunftskennzeichnung Deutschland bekannt. Es bleibt nun abzuwarten, wie schnell und umfassend das neue Logo im Handel eingesetzt wird.

Auch Großhandel und Gastronomie einbinden

Das Netzwerk Agrar e.V. hofft auf eine schnelle Markteinführung und hohe Akzeptanz beim Verbraucher. Das Label soll zudem weiterentwickelt und um zusätzliche Produkte bzw. Produktgruppen erweitert werden. Darüber hinaus müsse das Herkunftssiegel auch vom Großhandel und der Außerhausgastronomie genutzt werden, wie z.B. Großverbraucher, Kantinen und Restaurants.

top agrar besser machen. Gemeinsam
Sie sind Schweinehalter oder lesen regelmäßig den top agrar Schweine-Teil und/oder die SUS? Dann nehmen Sie an einem kurzen Nutzerinterview teil.

Mehr zu dem Thema

top + Zum Start in die Maisaussaat keine wichtigen Infos verpassen

Alle wichtigen Infos & Ratgeber zur Maisaussaat 2024, exklusive Beiträge, Videos & Hintergrundinformationen

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.