Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Heftarchiv
Sonstiges

Milchpreis Maisaussaat Ackerboden Rapspreis

Sortenwahl 2024

Ostara ist die neue Sommerbraugerste von Secobra

Neben der ertragsstarken Winterbraugerste Comtesse hat Secobra mit Ostara auch wieder eine starke Sommerbraugerste im Portfolio.

Lesezeit: 1 Minuten

In der letzten Zulassungsrunde des Bundessortenamtes im Dezember 2023 war Ostara die einzig zugelassene Sommerbraugerste. Sie soll sowohl in der Anbauphase als auch im Mälzungs- und Brauprozess deutliche Vorteile bieten, wirbt Anbieter Secobra.

Die Firma erweitert mit Ostara nun ihr Braugerstenprogramm. In den Prüfungen des BSA habe sich die Sorte bereits im Anbau mit vielversprechenden Ergebnissen gezeigt. So liefere Ostara hohe Erträge bei hervorragender Kornausbildung. Darüber hinaus sei die standfeste Sorte auch gesund, insbesondere gegenüber Remularia, heißt es. Ihr wurde auch eine geringe Neigung zu Zwie- und Auswuchs bescheinigt.

Ostara ist eine frühe Sorte, die damit auch für späte und höher gelegene Standorte ideal geeignet sein soll. Für eine Braugerste nicht weniger bedeutend sind ihre Braueigenschaften. Ostara ist auch hier sehr gut bewertet. Sie ist eine hochlösende Sorte mit geringen Beta-Glucan-Gehalten und lässt sich flexibel im Mälzungs- und Brauprozess verarbeiten.

Mehr zu dem Thema

top + Zum Start in die Maisaussaat keine wichtigen Infos verpassen

Alle wichtigen Infos & Ratgeber zur Maisaussaat 2024, exklusive Beiträge, Videos & Hintergrundinformationen

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.