Bild von Daniel  Dabbelt

Daniel Dabbelt

Ressort Ackerbau/Grünland

Mein Schwerpunkt ist der Pflanzenschutz für die großen Feldkulturen. Zudem befasse ich mich mit Boden-Themen oder Fragen, die Pflanzenbau und Landtechnik verbinden.

Anregungen, Fragen, Wünsche?

Mein Bezug zur Landwirtschaft

Es muss in meiner Kindheit, auf einem der Höfe meiner Großeltern im Münsterland passiert sein. Dort habe ich mich wohl mit dem „Landwirtschafts-Virus“ angesteckt, von dem ich bis heute nicht wieder losgekommen bin – Gott sei Dank!
Ohne dieses Virus hätte ich bestimmt nicht mein Landwirtschafts-Studium in Osnabrück absolviert, hätte nicht die Landwirtschaft in Kanada kennengelernt und ich hätte auch nicht die interessanten Berufsstationen als Produktmanager für Zwischenfrüchte oder als Pflanzenbauvertriebsberater durchlaufen können. Heute weiß ich es sehr zu schätzen, wenn ich mein Wissen aus der Redaktion mit auf den Acker nehmen kann, aber genauso, wenn ich eigene Erfahrungen aus der Praxis mit in die Redaktion bringen kann.

Mein Statement

Dem Schutz des Bodens und dem Erhalt der Bodenfruchtbarkeit ordne ich höchste Bedeutung zu. Mein Eindruck ist, dass auch die Wissenschaft und die Praktiker im Feld den Boden immer bewusster wahr nehmen – das ist gut so, er ist unser aller Fundament! Von politischen Entscheidungsträgern wünsche ich mir, dass auch sie den Boden nie aus den Augen verlieren und ihn auch bei anderen Themen berücksichtigen, wie z. B. dem Einsatz von Glyphosat. Denn es gilt im System zu denken – eine Entscheidung hat stehts eine Konsequenz!

Meine Artikel

topplus Rapsschädlinge im Blick halten

Sonnig und warm: Gelbschalen kontrollieren, Rüssler ausschalten

Kontrolle einer Gelbschale

topplus Pflanzenschutz-Tipps 28.2.2024

Ungräser in Raps und Getreide jetzt ausschalten

Glyphosateinsatz

topplus Wachstumsregler

Standfest bis zur Ernte: Roggen und Triticale

Triticale im Lager

topplus Wachstumsregler muss passen

So steht der Weizen bis zur Ernte

Weizen

topplus Wachstumsregler optimieren

So bleibt die Gerste standfest bis zur Ernte

Ährenknicken bei der Gerste.jpg

topplus Sommerungen jetzt Alternative?

So gelingt der Anbau von Sommergetreide

Nasse Wintergetreidefläche.jpg

topplus Interview

Wie sollen Landwirte bei der Nässe mit nicht gerodeten Kartoffeln umgehen?

Kartoffelroder

topplus Leserfrage

Kann ich Winterackerbohnen als anerkannte Sommerung säen?

Ackerbohne

topplus Rapsschädlinge im Blick

Regional Vorfrühling am Wochenende: Gelbschalen aufstellen nicht vergessen!

Gelbschale aufstellen im Raps.

topplus Felder nicht befahrbar

Nach dem Hochwasser - Sauerstoffmangel verursacht gelbes Getreide

helle Gerste

topplus Erfolgreicher Rübenanbau

Passen Sie die Spritzfolgen in Ihren Rüben an die Verunkrautung an

Rüben Acker

topplus Interview

Ist genügend Sommergetreidesaatgut für alle da?​

Dominik Rave

topplus Fungizideinsatz

Praxistipps für eine volle Wirkung von Fungiziden

Fungizideinsatz Weizen

topplus Getreidebau

So entstehen Fungizidresistenzen im Getreide

Mehltaupusteln

topplus Resistenzforschung

Resistenzen im Pflanzenbau: Das Ziel sind neue Wirkorte

qPCR-Experiment zum Nachweis von Mutationen

topplus So läufts in der Praxis

Damit Resistenzen kein Problem werden - ein Praktiker und ein Berater berichten

Gerd Schonder und Jens Heisrath

topplus Pflanzenschutz

Fungizdistrategien in Weizen: Schonen Sie die Wirkstoffe durch einen bedachten Mitteleinsatz

Bestandskontrolle vor Pflanzenschutzmaßnahme.

topplus Getreide gesund halten

Das müssen Sie für die Fungizidsaison 2024 wissen

Landwirt befüllt Pflanzenschutzspritze.

topplus Sortenergebnisse

Rüben werden immer gesünder

Rübenfeld

topplus Pfeifer & Langen Kampagnengespräch 2023

Viel Regen erschwert Rübenernte - aktuell sind noch 15 % zu roden

Rübenhof
Weitere Artikel