Daniel Dabbelt

daniel.dabbelt@topagrar.com
Tel. 02501 801 6430
Werdegang
08/2003 bis 07/2006 Ausbildung zum Gärtner (Fachbereich Baumschule)
09/2006 bis 08/2007 Geselle bei der Firma Sennekamp Baumschulen, Senden
08/2007 bis 06/2008 Fachabi
10/2008 bis 09/2013 Studium Landwirtschaft, Bachelor und Master in Osnabrück
10/2013 bis 04/2014 Research Associate bei der Pioneer Hi-Bred Northern Europe Service Division GmbH, Greven
05/2014 bis 11/2017 Produktmanager Zwischenfrüchte bei der P. H. PETERSEN Saatzucht Lundsgaard GmbH
12/2017 bis 10/2019 Pflanzenbauvertriebsberater bei der Raiffeisen Ostmünsterland eG
Schwerpunkt top agrar
Ackerbau, Grünland







Redakteur, Master of Science, Agrar- und Lebensmittelwirtschaft

Ackerbau

Schreiben Sie Daniel Dabbelt eine Nachricht

Alle Artikel von Daniel Dabbelt

Rapool rechnet trotz großer Herausforderungen im Anbau mit einer Ausweitung der Rapsanbaufläche in Deutschland. Ertragsstabile Sorten seien verfügbar, Sorgfalt beim Anbau aber unerlässlich.

Pressegespräch von IVA und WVZ

Zuckerrübenanbau vor ungewisser Zukunft

vor von Daniel Dabbelt

Immer weniger Betriebe in Deutschland bauen Zuckerrüben an. Gründe sind geringe Zuckerpreise, steigende Kosten und schwindende Bekämpfungsmöglichkeiten von Schädlingen und Krankheiten.

Unternehmen setzen vermehrt auf digitale Kanäle. Wie die Corona-Krise diese weiter vorangetrieben hat, diskutierten Teilnehmer des virtuellen Feldtages der SKW Piesteritz.