Daniel Dabbelt

daniel.dabbelt@topagrar.com

Tel. 02501 801 6430

Werdegang

08/2003 bis 07/2006 Ausbildung zum Gärtner (Fachbereich Baumschule)

09/2006 bis 08/2007 Geselle bei der Firma Sennekamp Baumschulen, Senden

08/2007 bis 06/2008 Fachabi

10/2008 bis 09/2013 Studium Landwirtschaft, Bachelor und Master in Osnabrück

10/2013 bis 04/2014 Research Associate bei der Pioneer Hi-Bred Northern Europe Service Division GmbH, Greven

05/2014 bis 11/2017 Produktmanager Zwischenfrüchte bei der P. H. PETERSEN Saatzucht Lundsgaard GmbH

12/2017 bis 10/2019 Pflanzenbauvertriebsberater bei der Raiffeisen Ostmünsterland eG

Schwerpunkt top agrar

Ackerbau, Grünland

Redakteur, Master of Science, Agrar- und Lebensmittelwirtschaft

Ackerbau

Schreiben Sie Daniel Dabbelt eine Nachricht

Alle Artikel von Daniel Dabbelt

Umbruchbarometer

Haben Sie Flächen umgebrochen?

vor von Daniel Dabbelt

Gründe für einen Umbruch gibt es viele. Weil die Schäden bislang nicht erfasst werden, bietet top agrar nun ein Umbruchbarometer an. Das kann in den Debatten um den Wegfall von Wirkstoffen helfen.

Weizen vor Fusarium schützen | Ackerfuchsschwanz mulchen | Krautfäule in Kartoffeln

Weizen vor Fusarium schützen | Notfallmaßnahmen gegen Fuchsschwanz | Funguran Progress in Rüben

In vielen Regionen Deutschlands blüht jetzt die Triticale. Aufgrund der gestrigen Gewitter und der für die nächsten Tage vorhergesagten Regenfälle kann heute ein günstiger Behandlungstermin...

Zunehmende Resistenzen und der Verlust wichtiger Wirkstoffe machen die Bekämpfung von Alternaria immer schwieriger. Wichtig ist der passende Spritzstart und der Wechsel von Wirkstoffen.

Fungizide in Wintergetreide | Wachstumsregler und Fungizide in Sommergetreide | Maisherbizide | Schäden in Raps richtig deuten