Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Newsletter
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Heftarchiv
Sonstiges

Fruchtfolge 2025 Afrikanische Schweinepest Hochwasser

topplus Milchmarkt

IG-Milchbarometer steigt auf 59,0 Cent

Ende August steigt das IG-Milchbarometer um 0,2 Cent auf 59,0 ct/kg Milch. Der Wert berechnet sich aus den Börsenkursen der zukünftigen zwölf Monate.

Lesezeit: 1 Minuten

Das IG-Milchbarometer ist ein Frühindikator der möglichen künftigen Entwicklung des Milchmarktes. Der Wert errechnet sich aus den Börsenkursen der zukünftigen zwölf Monate. Es soll Milcherzeuger bei der aktuellen Einschätzung der zukünftigen Marktsituation und bei der Milchmengenplanung unterstützen.

Ende August sind die Preiserwartungen gestiegen und zwar um 0,2 Cent auf 59,0 ct/kg Milch. Ende Juli lag der Wert bei 58,8 und Ende Juni bei 61,1 ct/kg Milch. Die Veränderung der Barometerwerte resultiert aus den Preissteigerungen an der EEX-Börse für die in den zukünftigen zwölf Monaten gehandelte Butter (+5,3 %) und das gehandelte Magermilchpulver (+2,6 %).

Das Wichtigste zu den Themen Rind + Milch mittwochs per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß der AGBs und den Datenschutzhinweisen zu.

Die Preiserwartungen für die kommenden zwölf Monate liegen weiterhin unter der 60 Cent-Marke. Gründe für den leichten Anstieg sind die noch immer geringer als erwarteten Wachstumsraten der weltweiten Rohstoffversorgung. Auch die durch die Dürre in der EU gestiegenen Produktionskosten und hohen Auflagen führten zu einer verhaltenden Anlieferung, die saisonal ohnehin noch sinkend ist. Die stark gestiegenen Strom- und Gaskosten erhöhen die Kosten in der Wertschöpfungskette Milch außerdem stärker in Europa und Deutschland als im Rest der Welt.

Mehr zu dem Thema

top + Schnupperabo: 3 Monate für je 3,30€

Zugriff auf alle Inhalte auf topagrar.com | Tagesaktuelle Nachrichten, Preis- & Marktdaten

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.