Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Newsletter
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Heftarchiv
Sonstiges

Nässe auf den Feldern Europawahl 2024 DLG-Feldtage 2024

Verbesserte Gutaufnahme

Breite Flex-Load Pick-up für Ladewagen Strautmann Ambion

Zur Grasernte 2024 bringt Strautmann eine neue Pick-up für die Ladewagenbaureihe Ambion auf den Markt. Sie ist 2,25 m breit mit großem Pendelweg von 25 cm für unebenes Gelände.

Lesezeit: 2 Minuten

Aufgrund der oft großen Erntemengen und damit verbundenen Schwadgrößen bei der Heubergung kommen Ladewagen-Pick-ups in der Praxis bei der Gutaufnahme oft an ihre Grenzen.

Mit der neuen Flex-Load Pick-up, die Strautmann speziell für die Heuernte entwickelt wurde, soll der Ambion durch die große Arbeitsbreite und eine optimale Bodenanpassung eine exzellente Futteraufnahme erreichen. Zudem werde das Futter durch die Flex-Load Zinken zusätzlich geschont.

Das Wichtigste aus Agrarwirtschaft und -politik montags und donnerstags per Mail!

Mit Eintragung zum Newsletter stimme ich der Nutzung meiner E-Mail-Adresse im Rahmen des gewählten Newsletters und zugehörigen Angeboten gemäß der AGBs und den Datenschutzhinweisen zu.

Die neue Pick-up hat eine große Arbeitsbreite von 2,25 m nach DIN. Dies ist laut Hersteller im Segment der Heuladewagen einzigartig und ermöglicht es, großvolumige Heuschwade zuverlässig aufzunehmen. Der Antrieb erfolgt hydraulisch, sodass die Drehzahl flexibel an die Erntebedingungen angepasst werden kann.

Für unebenes und hängiges Gelände

Durch eine neu entwickelte, Parallelogrammgeführte Aufhängung besitzt die Pick-up zudem einen enormen Pendelweg von 25 cm. In Verbindung mit den flexiblen Kunststoffzinken der Flex-Load Pick-up soll damit eine perfekte Bodenanpassung erreicht werden, heißt es.

Insbesondere in kupiertem Gelände soll sich die Rechqualität deutlich verbesserm, wirbt Strautmann weiter. Schmutzeintrag ins Futter werde dadurch vermieden.

300 mm lange Schnecken hinter der Pick-up führen das aufgenommene Ladegut aus dem äußeren Bereich zum 1,60 m breiten Förderkanal zusammen. Von dort aus wird das Futter von den Förderschwingen schonend in den Laderaum gefördert.

Drei Modelle wählbar

Mit der Einführung dieser neuartigen Pick-up für alle Ambion Modelle sind nun drei verschiedene Pick-ups für diese Baureihe erhältlich. Neben der serienmäßigen, gesteuerten 1,80 m breiten Stahlzinken Pick-up bietet Strautmann zusätzlich eine ungesteuerte 1,80 m breite Flex-Load Pick-up an. Damit könnten die Landwirte nun auch bei Schwingenladewagen von den bekannten Vorteilen dieser Pick-up profitieren, die bisher nur für die Strautmann Rotorladewagen verfügbar war.

Die neue 2,25 m breite Flex-Load Pick-up stellt die Profi-Ausstattung dar, die insbesondere auf Betrieben mit sehr hohen Heuerträgen und in unebenem Gelände ihre Vorteile mit sich bringt.

Mehr zu dem Thema

top + Willkommensangebot: 3 Monate für je 3,30€

Alle digitalen Inhalte und Vorteile eines top agrar Abos

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.