Einloggen / Registrieren

Startseite

Schlagzeilen
Messen & Termine
Themen
Wir für Euch
Sonstiges

Nässe auf den Feldern Stilllegung 2024 Güllesaison

topplus Vorschlag aus Brüssel

Özdemir stellt sich hinter Ausnahme von GAP-Brache

Der Bundeslandwirtschaftsminister will der EU-Kommission bei neuen Ausnahmen der GAP-Stilllegung folgen. Er werde in der Ampel-Regierung für den Vorschlag zu den Glöz 8-Brachen „werben“.

Lesezeit: 2 Minuten

Bundeslandwirtschaftsminister Cem Özdemir (Grüne) stellt sich hinter die EU-Kommission. Die hatte vorgeschlagen, die Regelung zur Glöz 8-Stilllegung im Rahmen der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) zu erweitern.

Landwirte sollen danach auch Zwischenfrüchte oder Leguminosen anbauen können, statt Flächen stillzulegen.

„Ich werbe innerhalb der Bundesregierung dafür, dass wir dem Vorschlag der EU-Kommission zu den Brachflächen zustimmen“, kommentierte Özdemir den Vorschlag der EU-Kommission am Donnerstag.

Lindner dafür

Bei seinen Partnern in der Ampel-Regierung (SPD, Grüne, FDP) dürfte Özdemir kaum Widerspruch erwarten. Finanzminister Christian Lindner (FDP) hatte sich bereits während der Großkundgebung Anfang Januar in Berlin und im Gespräch mit top agrar dafür ausgesprochen, die GAP-Stilllegung abzuschwächen.

Artenschutz nicht vernachlässigen!

„Zugleich stellen sich für uns Fragen der Umsetzung und für unseren GAP-Strategieplan“, sagte Özdemir ebenfalls am Donnerstag. Man brauche „auch weiterhin einen effizienten und effektiven Schutz der Artenvielfalt“, erklärte der Minister.

Die sei auch ein „unverzichtbarer Produktionsfaktor“ der Landwirtschaft ist. „Wir können nicht die eine Krise auf Kosten einer anderen lösen“, ist für Özdemir klar.

Mehr zu dem Thema

23

Bereits 23 Leser haben kommentiert!

Werden Sie top agrar-Abonnent und teilen Sie Ihre Meinung mit anderen Lesern.
Jetzt abonnieren
Sie haben bereits ein Abonnement?
Jetzt einloggen.
top + Das Abo, das sich rechnet!

3 Monate top agrar Digital + gratis Wintermützen-Set + Gewinnchance für 19,80 €!

Wie zufrieden sind Sie mit topagrar.com?

Was können wir noch verbessern?

Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Wir arbeiten stetig daran, Ihre Erfahrung mit topagrar.com zu verbessern. Dazu ist Ihre Meinung für uns unverzichtbar.