Ihr Agrarwetter

16°C

Münster (Westfalen)

Ihr Agrarwetter

16°C Münster (Westfalen)

top agrar Digital

Mit top agrar Digital lesen Sie fundierte Fachbeiträge exklusiv auf topagar.com und sichern sich so Ihren Wissensvorsprung!

Darüber hinaus bietet Ihnen top agrar Digital Zugang zu folgenden Plus-Inhalten:

  • Plus-News
  • Marktpreise und Milchpreisbarometer
  • Pflanzenschutz-Empfehlungen
  • Aktuelle eMagazin-Ausgabe von top agrar
  • Vielzahl an Plus-Newslettern

Testen Sie top agrar Digital 30 Tage lang kostenlos und überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Inhalte.

DMK-Ernteschätzung

Silomaiserträge über dem Vorjahr

vor von Alfons Deter

Die Silomaiserträge in Deutschland schwanken dieses Jahr recht deutlich. Für die Gesamterntemenge prognostiziert das Statistische Bundesamt ein leichtes Plus von 3,2 % auf 100,7 Mio. t.

Prof. Christian Henning hat als Agrarwissenschaftler an der Universität Kiel die Folgen des Green Deals auf Produktion und Erlöse für die Bauern untersucht. Seine Schlussfolgerungen sind klar.

Kathrin Muus kritisiert die Aussagen von SPD, Grünen und FDP. Der Koalitionsvertrag müsse doch Planungssicherheit für mehr als vier Jahre geben; ein Bekenntnis zur Landwirtschaft fehle da bis...

Am Montag hat die Arbeitsgruppe "Wolf in Hessen" des Agrarministeriums über den Wolfsmanagementplan beraten. Die Weidetierhalter werten den Plan als unmöglich und warnen vor hohen Populationen.

Ginge es nach dem Willen des Umweltbundesamtes, wären künftig fast alle Herbizide und Insektizide und etwa ein Drittel der Fungizide mit Anwendungsbestimmungen behaftet

Für 2022 rechnet die EU-Kommission mit einer leicht steigenden Milchproduktion bei gleichzeitig schrumpfenden Kuhbeständen.

Die Vielzahl der Lasten, die Tierhalter derzeit zu ertragen haben, ist erdrückend. In der gesamten Agrar- und Ernährungsbranche herrsche Krisenstimmung, berichtete Sven Guericke vom AEF.

Der Aufsichtsrat der europäischen Molkereigenossenschaft Arla Foods hat Manfred Graff, Landwirt aus Simmerath in NRW, zum neuen stellvertretenden Aufsichtsratsvorsitzenden ernannt.

Weil der Weinjahrgang 2019 so gut war, ist ein Winzer in Rheinland-Pfalz 2020 an seine Kapazitätsgrenzen gestoßen und hat tausende Liter Wein in einen Swimmingpool und andere Behältnisse gelassen.

Die neuesten Nachrichten

Bayerns Staatsminister Aiwanger und Glauber starten die Windoffensive Wald. Landwirtschaftsministerin Kaniber warnt jedoch vor Gefahren für den Wald und die Landwirtschaft.

Der Metsjö MetaMove-Viehanhänger verfügt über hydraulisch verstellbare Achsen, die den Anhänger für das Verladen bis zum Boden absenken. Zur Straßenfahrt klappen sie unter die Ladefläche.

Im Wirtschaftsjahr 2020/21 vermahlten die 185 deutschen Handelsmühlen rund 8,76 Mio. t Getreide. Davon entfielen rund 310.000 t auf Dinkel (+ 60.000 t). Mehr im neuen BZL-Bericht Mühlenwirtschaft.

Wie das statistische Landesamt mitteilt, wurde im Jahr 2020 weniger Wirtschaftsdünger in Baden-Württemberg ausgebracht. Der Zwischenfruchtanbau nahm hingegen zu.

Das neue Tierwohl-Kompetenzzentrum Schaf will in den kommenden drei Jahren zusammen mit Schafhaltern, Tierärzten udn der Wissenschaft Kompetenzen für Tiergesundheit und Tierwohl beim Schaf...

170 Jungzüchter zeigen am 21. November bei der Brown Swiss Bundesjungzüchter-Schau in Bad Waldsee ihr Können. Beim Schauwettbewerb präsentieren sich erstmals fünfkalbige Kühe.

Durch die hohen Energiepreise verteuert sich in Frankreich die Produktion von Saatgut für Zuckerrüben, Gräser, Gemüse aber auch für Getreide, Raps und Mais. Die hohen Düngerpreise heizen weiter...

Mit bildgebender Technik, z.B. bei einem Überflug, lassen sich nun mit dem Bakterium Xylella fastidiosa oder dem Pilz Verticillium dahliae befallene Bäume entdecken.

Großbritannien stellt bis Jahresende 800 befristete Visa für ausländische Schlachthofmitarbeiter zur Verfügung um den Arbeitskräftemangel in der Lebensmittelkette und damit den Schweinestau zu...

5,1 Mio. € investiert Bayer in Spanien in sein 7 ha großes Product Design Center in San Nicolás, um qualitativ hochwertiges Saatgut noch schneller auf den Markt bringen zu können.

Pulverizadores Fede – der spanische Hersteller „smarter“ Sprüh- und Zerstäubersysteme für Spezialkulturen – wird nach Aktienerwerb hundertprozentige Tochtergesellschaft der Kubota-Gruppe.

Vor dem Start der Arbeitsgruppe Landwirtschaft in den Koalitionsverhandlungen ruft Neuland zu weitreichenden Beschlüssen zur Nutztierhaltung auf. Erwartet wird vor allem ein Finanzierungskonzept.

Nach Nordmilch und der Almil AG ziehen nun auch die Verantwortlichen bei Hochwald die Notbremse. Der Molkereistandort Bützow ist finanziell nicht mehr tragbar. 68 Mitarbeiter müssen gehen.

Barbara Otte-Kinast spricht sich für eine "Zukunftsprämie" aus. Also Geld für die Betriebe, die weitermachen wollen. Die Politik müsse diese Landwirte ermutigen durchzuhalten.

Ältere Meldungen lesen