Zuletzt aktualisiert am 12.12.2023 um 11:06 Uhr

Zuckerrübe

Alles über Zuckerrüben, ihren Anbau, die Ernte und die Zuckergewinnung für Lebensmittel sowie den Zuckermarkt.

Der Zuckerrübenanbau spielt in Deutschland eine wichtige Rolle. Vor allem als Wirtschaftsfaktor für den ländlichen Raum nimmt der Produktionszweig einen wichtigen Standpunkt ein. Etwa 23.600 Rübenanbauer gibt es aktuell noch in Deutschland, die für 18 Raffinerien produzieren. Auf ca. 350.000 ha Anbaufläche bauen sie in diesem Jahr die Rübe an – Tendenz sinkend.

Zucker gilt als einer der wichtigsten Rohstoffe für die Lebensmittelindustrie Deutschlands. Verarbeitungszucker fließt außerdem in Non-Food-Bereiche, wie die Ethanolproduktion sowie in die Futtermittelproduktion.

Grund für die sinkenden Zahlen sind unter anderem Wettbewerbsverzerrungen zu anderen EU-Staaten. Diese zahlen ihren Produzenten Sonderprämien für den Anbau oder erlauben Pflanzenschutzmittel, die in Deutschland nicht freigegeben sind. Außerdem hat die Rübe mit der anhaltenden Trockenheit der letzten Sommer zu kämpfen. Forderungen aus Reihen der Produktion an Bundesregierung und EU-Kommission werden daher immer deutlicher – sie brauchen zielführende Maßnahmen gegen die Benachteiligung.

Newsletter

Tragen Sie sich jetzt für unseren Newsletter ein und wir benachrichtigen Sie über alle wichtigen Ereignisse rund um die Landwirtschaft.

Unsere Artikel zum Thema

Weitere Artikel

Versorgungsbilanz

Deutsche haben weniger Zucker verbraucht

Zucker Symbolbild

topplus Erfolgreicher Rübenanbau

Passen Sie die Spritzfolgen in Ihren Rüben an die Verunkrautung an

Rüben Acker

topplus Wissenschaft

Neuartiger Pflanzenschutz: RNA-Spray gegen Blattläuse in den Zuckerrüben

Grüne Pfirsichblattlaus Zuckerrüben

Geschäftszahlen

Südzucker bestätigt Jahresprognose nach neun Monaten des Geschäftsjahres 2023/24

Rüben

topplus Zuckerrohr-Ernte

25 % Weltmarktanteil: Brasilien baut Spitzenplatz bei Zucker weiter aus

zuckerrohr

topplus Sortenergebnisse

Rüben werden immer gesünder

Rübenfeld