Katharina Lütke Holz

katharina.luetke-holz@topagrar.com
Tel. 02501 80 16 860
Werdegang
aufgewachsen auf einem landwirtschaftlichen Betrieb mit Milchvieh und Schweinemast im Münsterland
soziales Jahr in Ecuador
Studium der Agrarwissenschaften mit Schwerpunkt Tierwissenschaften in Bonn, Abschluss als M. Sc. Agrar
2014-2017 Herdenmanagerin auf einem Milchviehbetrieb
seit Juni 2017 bei top agrar, Schwerpunkt Rind

Redakteurin Rinderhaltung; M. Sc. Agrar

Rind

Schreiben Sie Katharina Lütke Holz eine Nachricht

Alle Artikel von Katharina Lütke Holz

Der Deutsche Raiffeisenverband hat Molkereigenossenschaften aufgerufen, unternehmensindividuell auf die Entwicklungen am Milchmarkt zu reagieren und die Anlieferungsmenge gegebenenfalls zu...

Das Verwaltungsgericht Aachen hat die Tötungsanordnung für zwei mit BHV1 infizierte Rinderbestände bestätigt. Die Landwirte können Berufung einlegen.

Die DMK Group hat ihre Tochtergesellschaft Sanotact rückwirkend zum 1. Januar 2020 verkauft. Sie will sich stärker auf das Kerngeschäft mit Milchprodukten konzentrieren.

Der Kieler Rohstoffwert Milch ist im März auf 32,1 Cent je kg Milch gefallen. Damit liegt er um 1,2 Cent über dem Wert des Vorjahresmonats.

Seit Februar läuft eine Werbeoffensive der Kontrollgemeinschaft Deutsches Kalbfleisch (KDK). Geschäftsführer Dr. Bernhard Schlindwein erklärt, was dahinter steckt.

Im Januar haben die Molkereien in Deutschland 4,2 % mehr Biomilch erfasst als im Vorjahresmonat. Das ist erneut ein geringerer Zuwachs als im Vorjahr.