Moor

Rund 7 % der deutschen Treibhausgasemissionen entweichen aus entwässerten Moorböden. Dabei ist ein ambitionierter Moorschutz für Klimaschutz, Biodiversität und für die Klimaanpassung wichtig.

Intakte Moore sind nicht nur beeindruckende Landschaften, sie bieten auch wertvolle Lebensräume für viele bedrohte Tier- und Pflanzenarten und erfüllen wichtige Funktionen für Klimaschutz und -anpassung, den Wasser- und Nährstoffhaushalt sowie unsere Erholung.

Bundesagrarministerin Julia Klöckner und Bundesumweltministerin Svenja Schulze hatten im Oktober 2021 die Bund-Länder-Zielvereinbarung zum Klimaschutz durch Moorbodenschutz unterschrieben. Bis zum Jahr 2030 sollen damit die jährlichen Treibhausgasemissionen aus Moorböden um 5 Mio. t CO2-Äquivalente reduziert werden.

Zuletzt stammten etwa 53 Mio. t CO2-Emissionen aus entwässerten Moorböden, das entspricht 6,7 % der gesamten deutschen Treibhausgasemissionen. Moorböden machen in Deutschland etwa 8 % der landwirtschaftlich genutzten Fläche aus.

Der Bauernverband hingegen hält die Moorschutzstrategie für überflüssig. Und wenn, dann müsste das im Einklang mit den Bewirtschaftern erfolgen, die über Jahrhunderte mühsam Kulturlandschaft in Moorgebieten geschaffen haben. Es geht um die Existenz ganzer Dörfer, die nur dort entstanden sind, weil Bauern das Land urbar machten.

Alle Artikel und Empfehlungen

Alle Artikel zum Thema Moor

topplus Neue Ideen

Nasswiese oder Torfmoos im Moor? Landwirt Lütjen-Wellner sammelt Erfahrungen mit Paludikultur

vor 4 Monaten

topplus Erweitertes Förderprogramm

Bayern fördert Moorschutz mit bis zu 2.200 €/ha und Jahr

vor 4 Monaten

topplus Paludikulturen

Moos statt Milch?

vor 4 Monaten

topplus Landwirt zur Wiedervernässung der Moore

"Die Kühe müssen bleiben dürfen!"

vor 4 Monaten

Naturschutz

Landwirtschaft im Moor fördert die Artenvielfalt

vor 5 Monaten

topplus Wiedervernässung Moor

Diese acht Projekte bieten Alternativen für Moorlandwirte

vor 5 Monaten

topplus Studien zur Wirtschaftlichkeit

Wertschöpfung durch Paludikulturen hinkt hinterher

vor 5 Monaten

topplus Hintergrund

Zahlen und Fakten zur CO2-Einsparung von wiedervernässten Mooren

vor 5 Monaten

Paludikultur

Nasse Moornutzung: Produkte auf dem Weg zum Markt

vor 5 Monaten

Paludikultur

Test in Schleswig-Holstein: Nasses Moorgras für die Biogasanlage?

vor 6 Monaten

Studie

Prof. Latacz-Lohmann befürwortet Wasseranhebung in Schleswig-Holsteins Niederungsgebieten

vor 6 Monaten

Trilog beendet

EU-Naturschutzgesetz: 10 % Landschaftselemente vom Tisch

vor 6 Monaten

Landwirte brauchen Alternativen!

Niedersachsen hält an Flächenvernässung alter Moore fest - Bauern fordern Staatshilfe

vor 6 Monaten

Wiedervernässung der Moore

Regionales Saatgut für den Torfmoos-Anbau

vor 6 Monaten

Auslauf- oder Zukunftsbauer?

Brandenburgs Bauern fühlen sich weniger gehört als die Klimakleber

vor 7 Monaten

Paludikultur und Moor-PV

Moorbewirtschaftung: Neue Broschüre über Paludikultur

vor 7 Monaten

Wiedervernässung

Landesbauernverband Brandenburg verlangt Fonds für Moorschutz

vor 8 Monaten

Anklamer Moor

Bundesumweltministerin Lemke besucht Paludi-Projekt in MV

vor 8 Monaten

topplus Energiepflanze für Ofen oder Gartenbau

Vielseitige Sida: Energiepflanze und Torfersatz

vor 8 Monaten

topplus Norla-Milchfrühstück

"Milcherzeugung muss Platz im Moor haben"

vor 9 Monaten

Großes CO2-Einsparpotenzial

Niedersachsen forciert Wiedervernässung der Moore

vor 9 Monaten

Niederrheinische Bucht

Umweltministerium gibt Startschuss zur Wiedervernässung von 500 ha Moorfläche

vor 9 Monaten

Tragfähiges Konzept nötig

Landvolk: Beim Thema Moornutzung fehlen Mut und Ideen

vor 10 Monaten

topplus Für den Klimaschutz

Mecklenburg-Vorpommern will Grünland im Umfang eines ganzen Landkreises vernässen

vor 10 Monaten

topplus Heuverbrennung

Heu von Moorbauern als klimaschonender Brennstoff?

vor einem Jahr

Atomausstieg und Aktionsplan Natürlicher Klimaschutz

Bundestag: Kritische Fragen zur aktuellen Klimapolitik

vor einem Jahr

topplus Alternative Biogassubstrate

Stroh, Gras und Mist für die Biogasanlage: Neue Verfahren

vor einem Jahr

topplus Mecklenburg-Vorpommern

Landwirt will Flächen vernässen, Land hat aber kein Geld für Gutachter

vor einem Jahr

topplus Moore

Neues Zentrum für Moorforschung in Weihenstephan

vor einem Jahr

topplus Bauern übergangen

Brandenburger Kabinett beschließt umstrittenes Moorschutzprogramm

vor einem Jahr

Politik trifft Praxis

Kersten: Zu viele agrarpolitische Entscheidungen wurden aufgeschoben

vor einem Jahr

topplus Bald 400.000 ha LNF weg?

Brandenburger Bauern wegen Klimaschutzplan im Clinch mit der Landesregierung

vor einem Jahr

Klimaschutz

Projekt zur Torfreduktion im Gartenbau: Regionalstelle Nord eingerichtet 

vor einem Jahr

topplus Umweltbundesamt

Wiedervernässung der Moore: Staat soll Bauern bei Umstieg auf Paludikultur helfen

vor einem Jahr

topplus Landwirtschaft im Dialog

Wie klimafreundlich ist unsere Landwirtschaft, Herr Osterburg?

vor einem Jahr

topplus Moorrenaturierung

Milchviehbetrieb im Moor: Landwirt sieht Renaturierung gelassen entgegen

vor einem Jahr

topplus Moore

Global wohl weniger Feuchtgebiete verschwunden als befürchtet

vor einem Jahr

topplus Antritt in Brüssel

Niedersachsen-Ministerin Staudte: Können nicht alle Moore vernässen

vor einem Jahr

topplus top agrar-Reportage

Wiedervernässte Moore & Milchvieh: Einfach alles nass?

vor einem Jahr

topplus Antwort

Verstärkte Methan-Emissionen von vernässten Mooren?

vor einem Jahr

topplus Faktencheck

Wie geht Klimaschutz durch Moorschutz?

vor einem Jahr

topplus Artenschutz

Lemke plant neue Maßnahmen zum Schutz landwirtschaftlicher Böden

vor einem Jahr